Ein besonderer Dank...

 

 

Ein besonderer Dank gilt dem Frauenbildungszentrum Dresden, welches uns die Räumlichkeit zur Verfügung stellt, der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) in Dresden sowie Elsa Erika Raimann, die den ersten Treffen unterstützend beigewohnt hat. Vielen Dank auch an die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe Sachsen welche uns finanziell unterstützt. Zudem möchten wir Andreas Haufe danken, der das wunderschöne Logo unserer Selbsthilfegruppe entworfen hat! 

Nach oben