Ein besonderer Dank...

 

 

Ein besonderer Dank gilt dem Frauenbildungszentrum Dresden, welches uns die Räumlichkeit zur Verfügung stellt, der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) in Dresden sowie meiner lieben Freundin Elsa Erika Raimann, die den ersten Treffen unterstützend beigewohnt hat. Zudem möchten wir Andreas Haufe danken, der das wunderschöne Logo unserer Selbsthilfegruppe entworfen hat!

Nach oben